"Alles was zählt"-Star Juliette Greco zum zweiten Mal Mutter geworden

"Wir drei können immer noch nicht fassen, dass wir jetzt 4 sind", schwärmt "Alles was zählt"-Star Juliette Greco. Die Schauspielerin hat ihr zweites Kind zur Welt gebracht.
| (obr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Herzlichen Glückwunsch, Juliette Greco (37)! Der "Alles was zählt"-Star hat am Dienstag einen Jungen zur Welt gebracht. Es ist das zweite Kind für Juliette und ihren Ehemann Salvatore Greco (38). Im März 2013 wurde ihre Tochter Luana (5) geboren.

Wie alles begann: Holen Sie sich hier die ersten Folgen der Serie "Alles was zählt"

Geburt im "Turbogang"

Auf ihrer Instagramseite gibt es bereits einen ersten Blick auf Grecos jüngsten Nachwuchs. "Dürfen wir euch vorstellen? Felice Greco", kommentiert sie den Schnappschuss. "Gestern hat er im Turbogang die Welt erblickt... Luana hat es morgens noch in den Kindergarten geschafft, wir waren kurz vor knapp im Krankenhaus und um 8.50 Uhr war er da", schildert die Schauspielerin den ereignisreichen Tag. "3070 g und 52 cm Glück strahlen uns an. Wir drei können immer noch nicht fassen, dass wir jetzt 4 sind", schwärmt Greco.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Noch am Sonntag beantwortete die 37-Jährige die Fragen ihrer Fans bei Insta-Stories. Am Montag war ihre Rolle der "Lena Bergmann" das letzte Mal vor ihrer Babypause in der RTL-Serie "Alles was zählt" zu sehen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren