Alles aus bei Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn?

Trennung beim "Prince Charming"-Traumpaar? In Instagram-Posts deutet Nicolas Puschmann an, dass die Liebe zu Lars Tönsfeuerborn zerbrochen ist.
| (eee/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Nicolas Puschmann (r.) und Lars Tönsfeuerborn haben sich in der Gay-Datingshow "Prince Charming" kennengelernt.
imago images/Future Image Nicolas Puschmann (r.) und Lars Tönsfeuerborn haben sich in der Gay-Datingshow "Prince Charming" kennengelernt.

Sind Nicolas Puschmann (29) und Lars Tönsfeuerborn (30) kein Paar mehr? Darauf deuten die jüngsten Instagram-Posts des ehemaligen "Prince Charmings" hin. "Das war's mit Nicolars, wurde mir eben so mitgeteilt", erklärte Puschmann in seiner Instagram Story am Sonntag (8. November). Außerdem teilte der 29-Jährige ein schwarzes Foto, zu dem er schrieb: "Bin erstmal off - völlige Überforderung mit der plötzlichen Situation."

Sehen Sie hier die "Bachelor"-Staffel von 2019.

Tönsfeuerborn hat sich zu der vermeintlichen Trennung bisher nicht geäußert, eine offizielle Bestätigung fehlt von beiden Seiten. Kennengelernt haben sich Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn in der ersten Staffel der Gay-Datingshow "Prince Charming". Seitdem waren die beiden unzertrennlich, zogen in eine gemeinsame Wohnung und riefen zudem den Podcast "Ausdauersport Liebe" ins Leben. Im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news erklärten sie Mitte Juli, dass sie "eine sehr glückliche und vor allem strapazierfähige Beziehung führen".

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren