Alec Baldwins Söhnchen trägt einen ganz besonderen Namen

Vor wenigen Tagen sind Alec Baldwin und seine Frau Hilaria erneut Eltern geworden. Jetzt verraten sie auch, wie ihr frischgebackener Sohn heißt.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Wird er mal ein kleiner Herzensbrecher? Bei diesem Namen ist das durchaus möglich. Alec Baldwin (60, "The Boss Baby") und seine Frau Hilaria (34) haben auf Instagram jetzt enthüllt, dass ihr frischgebackener Sohn Romeo Alejandro David heißt. Da sich die Baldwins für die Namen ihrer Kinder gerne an großen Vorbildern bedienen, ist es gut möglich, dass ihr jüngster Sohn nach der Hauptfigur aus Shakespeares weltbekannter Tragödie "Romeo und Julia" benannt ist.

Hier sehen Sie "Das Attentat" und viele weitere Filme und Serien mit Alec Baldwin

Die anderen gemeinsamen Kinder von Alec und Hilaria Baldwin tragen ähnlich bedeutungsschwangere Namen. Die kleine Carmen Gabriela (4) heißt wie die weltberühmte Oper von Georges Bizet (1838-1875), Rafael Thomas (2) hat den bedeutenden italienischen Maler und Architekten Raffael (1483-1520) als Namensvetter und Leonardo Ángel (1) könnte nach dem Universalgelehrten Leonardo da Vinci (1452-1519) benannt sein. Aus seiner Ehe zu Kim Basinger (64) hat Baldwin außerdem noch seine Tochter Ireland (22).

Gesunde 3,7 Kilogramm

Zu der Namensankündigung postete Hilaria Baldwin zudem ein Bild des neuen Familienmitglieds, das darauf friedlich im Arm seiner Mutter schläft. Die Aufnahme dürfte noch im Krankenhaus entstanden sein, da Hilaria darauf noch das typische Namensband am Armgelenk trägt. Am Donnerstag hatten die stolzen Eltern ebenfalls via Instagram verkündet, dass ihr Sohn auf die Welt gekommen ist und bei der Geburt stolze 3,7 Kilogramm wog. "Er ist hier! Er ist perfekt", schwärmte Hilaria.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren