Ärger um Nichtwähler Jürgen Milski

Wahl-Zoff bei den Promis: Bei "Markus Lanz" gerieten sich Nichtwähler Jürgen Milski und Sophia Thomalla mächtig in die Haare. Immerhin gab es nach der Sendung die große Versöhnung.
| (mih/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Alles wieder gut? Sophia Thomalla und Jürgen Milski
facebook.com/BBJuergen Alles wieder gut? Sophia Thomalla und Jürgen Milski

Köln - Mit diesem Auftritt machte sich der Ex-"Big Brother"-Kandidat und Entertainer Jürgen Milski (49) keine Freunde. In der Sendung von Markus Lanz outete er sich am Donnerstagabend als "bekennender Nichtwähler". Das brachte die ebenfalls eingeladene Sophia Thomalla (23) auf die Palme und auch auf seiner eigenen Facebook-Seite musste er sich kritisieren lassen.

Während "Big Brother" zuletzt von der Bildfläche verschwunden war, halten sich einige Protagonisten hartnäckig: Jürgen Milski veröffentlichte in diesem Jahr eine neue Single

"Es wird immer gesagt, du kannst mit deiner Stimme etwas verändern, du kannst überhaupt nichts verändern", schimpfte Milski. "Wo wichtige Sachen entschieden werden, das entscheidet doch ganz alleine die Partei." Für Thomalla, die mit ihrer Sendung "Task Force Berlin" Jugendlichen die Politik näher zu bringen versucht, ein Unding. "Wenn dich das nicht interessiert, dann bleib doch mit dem Arsch zu Hause", schrie die Schauspielerin. Sie warf dem Entertainer vor, seine Stimme zu verschenken.

Auch auf seiner Facebook-Seite musste sich Milski Kritik gefallen lassen. "Lieber Jürgen, was du da gestern abgeliefert hast war mehr als peinlich", schrieb ein User. Andere Kommentare gingen in die gleiche Richtung. Immerhin schien der Ärger zwischen Milski und Thomalla am Ende wieder verflogen gewesen zu sein. Der Sänger postete ein Bild, auf dem die beiden Arm in Arm zu sehen sind. Kommentar: "Wird sie irgend wann in ihrem leben einmal die Parteivorsitzende..egal welcher Partei..dann werde ich zum ersten mal zur Wahlurne schreiten!!!!"

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren