Adele verdient pro Tag 50.000 Euro

Adele ist eine der erfolgreisten Sängerinnen der Welt. Das macht sich auch in ihrer Gage sichtbar.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Sie ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen im Musik-Business - und das zahlt sich aus: Adele (29) soll im vergangenen Jahr nach Informationen der "Sun" geschätzte 16,5 Millionen Pfund (etwa 18,5 Millionen Euro) eingenommen haben. Das wären umgerechnet etwa 50.000 Euro pro Tag.

Zu verdanken hat die 29-jährige Britin ihren wachsenden Kontostand dem großen Erfolg ihres dritten Albums "25". Das kam im November 2015 auf den Markt. Es soll sich 20 Millionen Mal weltweit verkauft haben. Und bald könnte ihr Vermögen noch weiter explodieren: Die Sängerin denkt angeblich darüber nach, ob sie ein Angebot aus Las Vegas annehmen soll. Die Bosse des Wynn Hotels wollen ihr einen Einjahresvertrag anbieten, heißt es. Weit über 20 Millionen Euro im Jahr könnte Adele dabei verdienen. (Das Erfolgsalbum "25" von Adele finden Sie hier)

Lesen Sie auch:

  • Themen:
Lädt
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren