52. Geburtstag: Loddars beste Sprüche

Frauen, Fußball und verbale Aussetzer: Rekordnationalspieler und Ex-Nationaltrainer von Bulgarien Lothar Matthäus wird am Donnerstag 52 Jahre alt. Zu diesem Anlass haben wir die besten Sprüche seiner Karriere zusammengestellt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Lothar Matthäus ist selten um einen flotten Spruch verlegen gewesen. Vor allem zu seiner Zeit als Fußballer brachte ihm sein fränkisches Mundwerk oft Ärger ein.
dpa 18 Lothar Matthäus ist selten um einen flotten Spruch verlegen gewesen. Vor allem zu seiner Zeit als Fußballer brachte ihm sein fränkisches Mundwerk oft Ärger ein.
Eine Zusammenfassung seiner besten Sprüche. Viel Spaß beim Klicken.
dpa 18 Eine Zusammenfassung seiner besten Sprüche. Viel Spaß beim Klicken.
"Gewollt hab ich schon gemocht, aber gedurft ham sie mich nicht gelassen."
dpa 18 "Gewollt hab ich schon gemocht, aber gedurft ham sie mich nicht gelassen."
„I tell you now something: I stay all in Munich for this fucking job tonight!“
dpa 18 „I tell you now something: I stay all in Munich for this fucking job tonight!“
"Ein Lothar Matthäus spricht kein Französisch."
dpa 18 "Ein Lothar Matthäus spricht kein Französisch."
"Die Punkte braucht der FC Bayern, nicht ich in Flensburg."
(Vor dem Münchner Amtsgericht wegen eines Verkehrsdelikts)
dpa 18 "Die Punkte braucht der FC Bayern, nicht ich in Flensburg." (Vor dem Münchner Amtsgericht wegen eines Verkehrsdelikts)
"Ja, der Rücken ist die Achillesferse des Körpers."
dpa 18 "Ja, der Rücken ist die Achillesferse des Körpers."
„Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal.“
Rauchensteiner/Augenklick 18 „Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal.“
„Ein Lothar Matthäus kann es sich nicht leisten, sich zu blamieren.“
dpa 18 „Ein Lothar Matthäus kann es sich nicht leisten, sich zu blamieren.“
„Die Frauen haben sich entwickelt in den letzten Jahren. Sie stehen nicht mehr zufrieden am Herd, waschen Wäsche und passen aufs Kind auf. Männer müssen das akzeptieren.“
dpa 18 „Die Frauen haben sich entwickelt in den letzten Jahren. Sie stehen nicht mehr zufrieden am Herd, waschen Wäsche und passen aufs Kind auf. Männer müssen das akzeptieren.“
„Ich hab' gleich gemerkt, das ist ein Druckschmerz, wenn man drauf drückt.“
dpa 18 „Ich hab' gleich gemerkt, das ist ein Druckschmerz, wenn man drauf drückt.“
„Schiedsrichter kommt für mich nicht in Frage, schon eher etwas, das mit Fußball zu tun hat.“
dpa 18 „Schiedsrichter kommt für mich nicht in Frage, schon eher etwas, das mit Fußball zu tun hat.“
„Die biologische Uhr tickt und geht auch an mir nicht vorbei."
dpa 18 „Die biologische Uhr tickt und geht auch an mir nicht vorbei."
"Wichtig ist, dass er jetzt eine klare Linie in sein Leben bringt." Lothar zum Kokaingeständnis von Christoph Daum.
dpa 18 "Wichtig ist, dass er jetzt eine klare Linie in sein Leben bringt." Lothar zum Kokaingeständnis von Christoph Daum.
"Wir sind eine gut intrigierte Truppe."
dpa 18 "Wir sind eine gut intrigierte Truppe."
"Und wenn dein Reden auch stockfalsch und blödsinnig ist: Hauptsache, du tust wieder den Mund auf."
Rauchensteiner/Augenklick 18 "Und wenn dein Reden auch stockfalsch und blödsinnig ist: Hauptsache, du tust wieder den Mund auf."
Manchmal spreche ich zuviel.
GES/Augenklick 18 Manchmal spreche ich zuviel.
Lothar Matthäus: 52. Geburtstag: Loddars beste Sprüche - Promis - Abendzeitung München
dpa 18

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren