Kommentar

Umgang mit Corona: Der vorsichtige Weg ist richtig

Der Politik-Vize Clemens Hagen zur Diskussion über Kita- und Schulöffnungen.
| Clemens Hagen
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Es gibt viele Dinge, die wir über das gar nicht mehr so neuartige Coronavirus immer noch nicht wissen: Verursacht es Langzeitschäden? Befällt es neben der Lunge auch noch andere Organe? Ist man nach einer Covid-19-Erkrankung immun? Und schließlich: Wie stark sind Kinder und Jugendliche gefährdet? Der richtige Umgang mit ihr, der schutzlosesten und gleichzeitig schützenswertesten Bevölkerungsgruppe, ist vielleicht die schwerste Bürde, die die Pandemie Politikern genauso wie Lehrern und Eltern auferlegt.

Wann Kitas und Schulen wieder öffnen sollen, bei dieser Frage sollte im Zweifel der vorsichtige Weg eingeschlagen werden. Nicht der, der Leben kosten kann.

Lesen Sie auch: Markus Söder - Ein unnachgiebiger Seuchen-Sheriff

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren