Umfrage: Bürger zu politischer Zukunft Schavans gespalten

Nach der Aberkennung des Doktortitels von Annette Schavan sind die Bürger hinsichtlich ihrer weiteren politischen Zukunft gespalten. Eine Umfrage zeigt dies.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Nach der Aberkennung des Doktortitels von Annette Schavan sind die Bürger hinsichtlich ihrer weiteren politischen Zukunft gespalten. In einer Forsa-Umfrage für stern.de plädierten 49 Prozent der Befragten für einen Rücktritt der Bildungsministerin.

Berlin - 43 Prozent wünschen sich, dass sie im Amt bleibt. Auch die Anhänger der Union sind gespalten. Unter ihnen befürworten 42 Prozent einen Rücktritt, 52 Prozent sind dagegen.

Nach Einschätzung von 41 Prozent der Befragten schadet die Plagiatsaffäre um die Bildungsministerin dem Ansehen der Union. 57 Prozent sehen aber keine negativen Folgen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren