Entscheidung über Asyl für desertierten US-Soldaten

Das Verwaltungsgericht München will heute seine Entscheidung im Verfahren um den abgelehnten Asylantrag eines desertierten US-Soldaten verkünden.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Das Verwaltungsgericht München will am Donnerstag seine Entscheidung im Verfahren um den abgelehnten Asylantrag eines desertierten US-Soldaten verkünden.

München - Im Verfahren um den agelehnten Asylantrag eines desertierten US-Soldaten will das Verwaltungsrericht München am Donnerstag seine Entscheidung verkünden.

US-Präsident bis Freitag in Berlin: So verlief die Ankunft von Barack Obama

Am Vortag hatte das Gericht bis in die Abendstunden hinein den Fall verhandelt, ohne dass ein Ergebnis absehbar war. Der Soldat André Shepherd war 2007 von seinem US-Stützpunkt in Bayern geflohen, um einem weiteren Einsatz im Irak-Krieg zu entgehen. Er berief sich auf Gewissensgründe und beantragte Asyl in Deutschland.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren