Bestechungs-Prozess: Urteil gegen Berlusconi erwartet

Gegen den ehemaligen italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi soll am Mittwoch das Urteil wegen mutmaßlicher Bestechung eines Senators fallen. Die Staatsanwaltschaft hatte eine Haftstrafe von fünf Jahren für Berlusconi gefordert.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der ehemalige italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi.
dpa Der ehemalige italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi.

Gegen den ehemaligen italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi soll am Mittwoch das Urteil wegen mutmaßlicher Bestechung eines Senators fallen. Die Staatsanwaltschaft hatte vor dem Gericht in Neapel eine Haftstrafe von fünf Jahren für Berlusconi gefordert.

Rom/Neapel - Berlusconi wird vorgeworfen, dem früheren linken Senator Sergio De Gregorio zwischen 2006 und 2008 etwa drei Millionen Euro gezahlt und ihn damit in sein politisches Lager gezogen zu haben. Der Anklage zufolge wollte Berlusconi mit der Bestechung die damalige Regierung von Romani Prodi zu Fall bringen.

Lesen Sie hier: Berlusconi hat Strafe wegen Steuerbetrug verbüßt

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren