Anonymous haben Twitter des Ku Klux Klan gehackt

Seit Sonntag ist der offizielle Twitter-Account des rassistischen Ku Klux Klans in der Hand der Netzaktivisten von Anonymous - eine Antwort auf KKK-Drohungen nach den Protesten in der US-Stadt Ferguson.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare  0 Teilen
In der Hand von Anonymous: Ein Screenshot des KKK-Twitter-Accounts vom 17.11.2014.
AZ-Screenshot In der Hand von Anonymous: Ein Screenshot des KKK-Twitter-Accounts vom 17.11.2014.

Das Profilbild des Ku Klux Klans auf Twitter zeigt das Anonymous-Logo, in der Beschreibung steht "Seit 16. November 2014 09.11.47 Uhr in der Hand von Anonymous. Ihr hättet mit uns rechnen sollen."

Am Sonntag haben Hacker der Internet-Aktivistengruppe den offiziellen Twitter-Account des rassistischen Klans in den USA gekapert. Diverse Server, auf denen Webseiten des KKK laufen, wurden lahmgelegt. Die Aktion trägt den Hastag #OpKKK.

Damit hat das Kollektiv auf eine Aktion der Fremden-Hasser im Bezug auf Anti-Rassismus-Proteste in der Kleinstadt Ferguson (Bundesstaat Missouri) reagiert. Der Klan hatte Flugblätter verteilt, in denen den Demonstranten in Ferguson tödliche Gewalt angedroht wird. Dort steht unter anderem geschrieben, dass man die "Terroristen, die sich als friedliche Protestanten tarnen" bekämpfen wolle. Notfalls mit der Erschießung von Menschen.

In Ferguson branden seit Spätsommer 2014 immer wieder krawallartige Proteste gegen Rassismus und willkürliche Polizeigewalt auf, nachdem im August der schwarze Teenager Michael Brown von einem weißen Polizisten erschossen worden war.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.