AKK: Bundestagswahl wird "Richtungsentscheidung"

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Union auf einen harten Bundestagswahlkampf eingeschworen. "Das wird ein beinharter Wahlkampf, und es geht um eine sehr grundsätzliche Richtungsentscheidung", sagte die scheidende Parteivorsitzende am Sonntag beim digitalen Deutschlandtag der Jungen Union (JU).
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesministerin der Verteidigung und CDU-Bundesvorsitzende.
Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesministerin der Verteidigung und CDU-Bundesvorsitzende. © Kay Nietfeld/dpa
München

Den Wahlkampf könne die Union nur bestehen, "wenn wir bleiben, was wir sind: eine echte und starke Volkspartei". Die Union dürfe sich nicht vorzeitig in Sicherheit wiegen und müsse im nächsten Jahr "so stark wie möglich werden".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren