Zwei Tonnen schwer: Arbeiter von Metallteil erdrückt

Ein Bauarbeiter wurde in Tirol von einem rund zwei Tonnen schweren Metallteil getötet. Das Maschinenteil fiel auf den Arbeiter und erdrückte ihn - für ihn kam jede Hilfe zu spät.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein österreichischer Bauarbeiter wurde in Absam von einem zwei Tonnen schweren Maschinenteil erdrückt. (Archivbild)
dpa Ein österreichischer Bauarbeiter wurde in Absam von einem zwei Tonnen schweren Maschinenteil erdrückt. (Archivbild)

Absam - Nach Angaben der österreichischen Polizei wollte der Lastwagenfahrer am Dienstag in Absam das Metallteil entladen. Nachdem er die Haltegurte gelöst hatte, setzte sich das Maschinenteil plötzlich in Bewegung und fiel auf den Arbeiter. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren