Wissenschaftler erklärt: Warum Zigaretten viel teurer sein müssten

Laut Wirtschaftswissenschaftler Michael Adams machen Raucher mit den aktuellen 6 Euro pro Schachtel Kippen ein richtiges Schnäppchen. Eigentlich müssten die Glimmstängel fast doppelt so viel kosten.
| AZ/Glomex
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Laut Wirtschaftswissenschaftler Michael Adams machen Raucher mit den aktuellen 6 Euro pro Schachtel Kippen ein richtiges Schnäppchen. Eigentlich müssten die Glimmstängel fast doppelt so viel kosten.

Die Zigarette hat nicht den besten Ruf: Sie ist ungesund, eklig und teuer. Für viele gehört die Kippe trotzdem zum Alltag. Warum Raucher mit der Schachtel mit dem Glimmstängeln eigentlich ein richtiges Schnäppchen machen und weshalb sie damit den Nicht-Rauchern ziemlich auf der Tasche liegen, erklärt nun der Wirtschaftswissenschaftler Michael Adams.

Alle Infos dazu finden Sie im obigen Video!

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren