Vermisste Inga: Mit Mann in U-Bahn gesehen?

Im Fall der verschwundenen kleinen Inga aus Sachsen-Anhalt geht die Polizei etlichen Hinweisen aus der Bevölkerung nach. Eine Zeugin will die 5-jährige in Berlin mit einem älteren verwahrlosten Mann gesehen haben.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Polizei hat die Suche nach dem vermissten Mädchen in dem Waldstück bei Stendal eingestellt. Nun will eine Zeugin die Fünfjährige in Berlin gesehen haben.
dpa Die Polizei hat die Suche nach dem vermissten Mädchen in dem Waldstück bei Stendal eingestellt. Nun will eine Zeugin die Fünfjährige in Berlin gesehen haben.

Im Fall der verschwundenen kleinen Inga aus Sachsen-Anhalt geht die Polizei etlichen Hinweisen aus der Bevölkerung nach. Eine Zeugin will die Fünfjährige in Berlin mit einem älteren verwahrlosten Mann gesehen haben.

Stendal -  "Jeden Tag kommen aus verschiedenen Orten aus ganz Deutschland Anrufe, Briefe und Mails", sagte ein Polizeisprecher in Magdeburg am Freitagmorgen. Eine von vielen Spuren führe nach Berlin. Eine Zeugin wolle die in der Altmark verschwundene Inga mit einem Mann gesehen haben. Die Berliner Kollegen wurden eingeschaltet. "Es ist aber nur eine von vielen Spuren", sagte der Sprecher.

Lesen Sie auch: Fünfjährige Inga bleibt verschwunden

Zuvor hatte der MDR darüber berichtet. Laut dem MDR-Bericht, sah die Zeugin das kleine Mädchen in der U-Bahn in Begleitung eines ältereren, ungepflegten Mannes. Er trug laut ihrer Aussage keine Schuhe und zog das Mädchen hinter sich her. Dieses sei ihm nur widerwillig gefolgt.

Nun soll ein Phantombild des Unbekannten erstellt werden. Die Polizei hofft auf eine heiße Spur.

Die Fünfjährige war am Samstagabend in einem Wald in der Nähe des Stendaler Ortsteils Wilhelmshof verschwunden. Eine Straftat wird laut Polizei immer wahrscheinlicher.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren