Totes Baby auf Bauernhof in Baden-Württemberg gefunden

Baby-Leiche in Baden-Württemberg gefunden: Am Samstagnachmittag wurde der grausige Fund in einem Heulager bei Rulfingen gemacht.
| Stephen Wolf/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort.(Symbolbild)
imago Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort.(Symbolbild)

Auf einem Bauernhof in Baden-Württemberg ist ein totes Baby gefunden worden. Das teilte die Staatsanwaltschaft Ravensburg am Montagmorgen mit. Zuvor hatte die Schwäbische Zeitung darüber berichtet. Demnach hatte ein Jugendlicher das Baby am Samstagnachmittag in einem Heulager nahe einer Bundesstraße bei Rulfingen in der Nähe von Sigmaringen gefunden.

Wie ein Sprecher der Behörde sagte, sind aktuell weder die Todesursache noch die Identität des Säuglings bekannt. Es sei noch offen, ob das Kind getötet wurde oder schon tot zur Welt gekommen sei. Eine Obduktion soll eine Antwort auf diese Frage geben. Im Laufe des Tages wolle man sich mit einer Mitteilung an die Öffentlichkeit wenden.

Lesen Sie auch: Gaskartuschen falsch benutzt? Explosion in Mehrfamilienhaus verletzt sechs Menschen

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren