Politisches oder privates Motiv? US-Militärexperte tot auf Müllkippe

Was ist passiert? Ein ehemaliger Militärexperte der US-Regierung wurde tot auf einer Müllkippe in Delaware gefunden. Die Polizei teilte mit, dass der 66-jährige John Wheeler ermordet wurde.
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
John Wheeler wurde ermordet auf einer Müllkippe gefunden
AP / AP John Wheeler wurde ermordet auf einer Müllkippe gefunden

DOVERS - Was ist passiert? Ein ehemaliger Militärexperte der US-Regierung wurde tot auf einer Müllkippe in Delaware gefunden. Die Polizei teilte mit, dass der 66-jährige John Wheeler ermordet wurde.

Ein Militärexperte, der lange Jahre für die US-Regierung arbeitete, ist tot auf einer Müllkippe im Staat Delaware gefunden worden.

John Wheeler sei ermordet worden, teilte die Polizei am Montag mit. Der 66-Jährige war Offizier im Vietnamkrieg und arbeitete unter den Präsidenten Ronald Reagan sowie George Bush senior und junior. Einer seiner größten Erfolge war die Durchsetzung des Denkmals für die in Vietnam gefallenen Soldaten in Washington.

Wheelers Leiche wurde nach Angaben der Ermittler an Silvester beim Entladen eines Müllwagens gefunden. Die Hintergründe des Verbrechens sind demnach noch unklar. Es gebe noch keine heiße Spur, und der Tatort sei noch unbekannt.

dapd

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren