Osmanen Germania-Prozess in Stuttgart: Hohe Sicherheitsvorkehrungen um Stammheim

Beim Prozess gegen die Straßengang "Osmanen Germania" geht die Staatsanwaltschaft von einer Bedrohungslage aus. Straßenkontrollen und Hubschrauber sollen für Sicherheit sorgen.
| az/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Stuttgart  - Am Montag beginnt der Prozess gegen acht mutmaßliche Führer der türkisch-nationalistischen Straßengang "Osmanen Germania BC" in Stuttgart. Die Sicherheitsvorkehrungen um das Gefängnis in Stammheim sind immens:  etliche Straßenkontrollen, viele Polizisten und sogar Hubschrauber kreisen über dem Justizgebäude.

Man gehe von einer Bedrohungslage aus, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft, ohne Details zu nennen.

"Weltpräsident" der "Osmanen" auch vor Gericht

Vor Gericht stehen acht Männer, darunter der selbsternannte "Weltpräsident" der rockerähnlichen Gruppierung. In wechselnder Besetzung sollen sie 2016 und 2017 in Baden-Württemberg etliche Straftaten begangen haben. Ein konkreter Vorwurf ist das laut Anklage brutale Vorgehen gegen ein abtrünniges Mitglied.

Den Männern werden unter anderem versuchter Mord, versuchter Totschlag, gefährliche Körperverletzung, Zuhälterei, räuberische Erpressung, Freiheitsberaubung sowie diverse Waffen- und Drogendelikte vorgeworfen. D

ie türkisch-nationalistische, rockerähnliche Straßengang "Osmanen Germania" steht nach Einschätzung des NRW-Innenministeriums in Verbindung zur türkischen Regierungspartei AKP und zum Umfeld des Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan.

<strong>Lesen Sie hier: Straßengang "Osmanen" bewachte Flüchtlingsheime</strong>

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren