Metallische Spitze: Nagellack-Trends im Frühjahr

Sie sind das i-Tüpfelchen gepflegter Hände: schöne Nägel. Welcher Nagellack ist in diesem Frühling angesagt? Und wie sollte man seine Nägel pflegen?
| (emk/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Sängerin Gwen Stefani (45) setzt auf Nägel in silber. Metallic-Farben sind auch dieses Jahr im Trend
Rob Latour/Invision/AP Sängerin Gwen Stefani (45) setzt auf Nägel in silber. Metallic-Farben sind auch dieses Jahr im Trend

Metallische Farben sind auch in diesem Frühjahr Trend auf den Nägeln. Der Ton geht aber weg von den dunklen Kupfer-Nuancen. "Im Frühling begegnet uns zum Beispiel Silber, ein helles Blau oder Rosa", erklärt Catherine Frimmel, Geschäftsleiterin bei "Catherine Nail Collection", der Nachrichtenagentur spot on news.

Verschiedene Nagellacke können Sie hier shoppen

 

Die 50er lassen Grüßen

 

Das Styling der Nägel wird in dieser Saison retro. Denn die Fünfziger-Jahre sind zurück, wie die Expertin verrät: "Im Fachjargon heißt das, Half-Moon-Maniküre, dabei wird beim Lackieren der Nagelmond ausgespart oder in einer anderen Farbe gestaltet."

Auch in Sachen Form prognostiziert Frimmel einen neuen Trend, vor dem sich die Männer besser in Acht nehmen sollten. Es wird scharf: "Die Fingernägel werden jetzt vor allem richtig spitz gefeilt. Im Profi-Bereich sagt man auch Mini-Stilettos dazu." Die Länge ist dabei nicht entscheidend.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren