Irres Video: Richtig im Stehen pinkeln

Richtig im Stehen pinkeln, wie geht das eigentlich? Ein Video des Youtube-Kanals HowToBasic zeigt, wie Mann es (auf keinen Fall) machen sollte. Mit Ablachgarantie zum Vatertag.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

 

Richtig im Stehen pinkeln, wie geht das eigentlich? Ein Video des Youtube-Kanals HowToBasic zeigt, wie Mann es (auf keinen Fall) machen sollte. Mit Ablachgarantie zum Vatertag.

Stehpinkler - oft ein unangenehmer Streitpunkt in Familien, Haushalten und WGs. "Warum kannst Du Dich nicht einfach hinsetzen!?", diesen Satz hat jeder Feund der aufrechten Erleichterung mindestens schon zehmal gehört. Aber warum schaffen es Männer einfach nicht, das WC trotz Stehpinkelns nicht sauber zu verlassen?

Lesen Sie hier: Vatertag - so geht männlich

Ein Video des beliebten Youtube-Kanals HowToBasic hat die Erklärung parat und liefert gleich ein anschauliches Tutorial, wie Mann es machen sollte. Hintergrund: Laut HowToBasic schaffen es 97% der Männer nicht, akurat in die Toilette zu pinkeln. Das führt immer wieder zu Reibereien mit den Personen, die das WC dann sauber machen müssen.

"Das ist jetzt vorbei", verspricht das Video-Portal. "Mit dieser unglaublich hilfreichen Technik schaffen es jetzt alle Männer, die Pinkel-Genauigkeit auf 100% zu erhöhen. Kein lästiges Wischen mehr nach dem Toilettengang. Einfach zielen, schießen, spülen!"

Dass das Video nicht ganz ernst gemeint ist, merkt der geneigte User bereits nach wenigen Sekunden. Vielmehr kann man sich nach der Betrachtung vorstellen, warum es in manchen öffentlichen Toiletten - nunja - so aussieht wie es aussieht. Ein netter Spaß zum Vatertag!

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren