Flixbus bedauert Irrfahrt nach Berlin

Panne bei Flixbus: Ein Busfahrer ist am Sonntag mit dem falschen Fahrzeug losgefahren, das Unternehmen pfiff ihn zurück - aber viel zu spät. Die Fahrgäste waren fast doppelt so lang unterwegs.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Bus vertauscht: Eine Verwechslung bei Flixbus hat einige Fahrgäste viel Zeit und Nerven gekostet.
dpa Bus vertauscht: Eine Verwechslung bei Flixbus hat einige Fahrgäste viel Zeit und Nerven gekostet.

Panne bei Flixbus: Ein Busfahrer ist am Sonntag mit dem falschen Fahrzeug losgefahren, das Unternehmen pfiff ihn zurück - aber viel zu spät. Die Fahrgäste waren fast doppelt so lang unterwegs.

Mönchengladbach/Berlin - Das Fernbus-Unternehmen Flixbus hat die Irrfahrt eines ihrer Fahrzeuge bedauert, das am Sonntag auf dem Weg nach Berlin war.

Aus Sicht der Leitstelle und des örtlichen Disponenten habe es aber keine andere Möglichkeit gegeben, als den Bus umkehren zu lassen, sagte ein Flixbus-Sprecher.

Am Startort Mönchengladbach war ein Fahrer am Sonntagmorgen mit dem falschen Bus Richtung Berlin aufgebrochen. Der Fehler wurde erst kurz vor Hannover bemerkt. Der Bus kehrte trotz Protests einiger Fahrgäste um und holte in Dortmund für einen späteren Zeitpunkt gebuchte Fahrgäste ab. Statt acht Stunden waren die am Morgen zugestiegenen Fahrgäste 14 Stunden unterwegs.

Der Flixbus-Sprecher sagte, wegen der Hauptreisezeit habe in Dortmund oder anderswo kein Ersatzbus organisiert werden können. Deshalb habe man den Bus zurückholen müssen. Anderenfalls hätten Fahrgäste aus Dortmund nicht nach Berlin gebracht werden können.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren