Flamingos statt Einhörner: Was 2018 angesagt ist

Flamingos statt Einhörnern auf vielen Produkten? Smoothies aus Fleisch statt Obst und Gemüse? Sevilla als Reiseziel? Und im Restaurant Salatblätter essen, die direkt im Lokal wachsen? Einige Anwärter zu Trends des Jahres.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Flamingos statt Einhörnern auf vielen Produkten? Sevilla als Reiseziel? Und im Restaurant Salatblätter essen, die direkt im Lokal wachsen? Einige Anwärter zu Trends des Jahres.

Auch 2018 gibt es wieder viele Trends in den Bereichen Mode, Essen und Reisen. Manches, wie beispielsweise Flamingo-Motive, ist altbekannt, vieles aber auch eher kurios. Hätten Sie zum Beispiel gewusst, was "Vertical Farming" ist? Welche Trends im Jahr 2018 sonst noch in Mode sind, sehen Sie im Video.

Sehen Sie auch: Tierschutzaktion -

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren