Fastnacht hat nach zwölf Jahren wieder ein Prinzenpaar

Die Mainzer Fastnacht hat erstmals seit zwölf Jahren wieder ein Prinzenpaar. Der Generalfeldmarschall der Mainzer Ranzengarde, Johannes Gerster, stellte das Paar am Samstag vor.
| dapd
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Das neue Prinzenpaar der Mainzer Ranzengarde, Anna Marie Kusche als Prinzessin Moguntia Anna I. und Johannes Both als Prinz Carneval Johannes I.
dapd Das neue Prinzenpaar der Mainzer Ranzengarde, Anna Marie Kusche als Prinzessin Moguntia Anna I. und Johannes Both als Prinz Carneval Johannes I.

Die Mainzer Fastnacht hat erstmals seit zwölf Jahren wieder ein Prinzenpaar. Der Generalfeldmarschall der Mainzer Ranzengarde, Johannes Gerster, stellte das Paar am Samstag vor.

Mainz -  Prinz Carneval wird in der bevorstehenden Kampagne der 23 Jahre alte Johannes Both, Prinzessin Moguntia die 18 Jahre alte Schülerin Anna Marie Kusche. Zusammen werden sie als Johannes I. und Anna I. repräsentieren.

In der Mainzer Fastnacht wird ein Prinzenpaar nur zu besonderen Anlässen gekürt. Anlass ist dieses Mal das 175. Jubiläum der ältesten Garde vor Ort, der Ranzengarde.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren