Explosion in Einfamilienhaus in Halberstadt

Bei einer Explosion in einem Einfamilienhaus in Halberstadt ist ein Mann verletzt worden. Ein Umkreis von 300 Metern um den Ort der Explosion sei evakuiert worden, sagte eine Polizeisprecherin in Halberstadt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Umkreis von 300 Metern um den Ort der Explosion ist evakuiert worden. 650 Anwohner sind betroffen.
Matthias Strauss/dpa Ein Umkreis von 300 Metern um den Ort der Explosion ist evakuiert worden. 650 Anwohner sind betroffen.

Halberstadt - Bei einer Explosion in einem Einfamilienhaus in Halberstadt ist ein Mann verletzt worden. Ein Umkreis von 300 Metern um den Ort der Explosion sei evakuiert worden, sagte eine Polizeisprecherin in Halberstadt.

650 Anwohner seien davon betroffen. Auch die Bundesstraße 81 wurde gesperrt. Am Ort seien Chemikalien gefunden worden, die nun untersucht würden, berichtete die Sprecherin. Der verletzte Mann sei nicht in Lebensgefahr.

Laut einer Stadtsprecherin wurden bei der Explosion kurz nach Mitternacht Türen und Fenster am Haus beschädigt. Andere Gebäude seien nicht betroffen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren