Explosion auf Baustelle des Humboldt Forums in Berlin

In Berlin hat es eine Explosion gegeben. Auf der Baustelle des Humboldt Forums soll offenbar ein Teerkessel in die Luft geflogen sein.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Auf der Baustelle des Humboldt Forums in Berlin kam es am Mittwoch zu einer Explosion.
Carsten Koall/dpa Auf der Baustelle des Humboldt Forums in Berlin kam es am Mittwoch zu einer Explosion.

Berlin - Auf der Baustelle des Humboldt Forums in Berlin hat es am Mittwoch eine Explosion gegeben. Es sei vermutlich ein Teerkessel explodiert, sagte ein Sprecher des Forums der Deutschen Presse-Agentur. Der Unfall habe sich wohl im Außenbereich zugetragen.

Explosion in Berlin: Schwarze Rauchwolken über Baustelle

Nähere Informationen gab es zunächst nicht. Auch zu möglichen Verletzten gab es noch keine Angaben. Über dem Gebäude im Zentrum von Berlin war eine große schwarze Rauchwolke zu sehen. Mittlerweile hat die Berliner Feuerwehr den Brand unter Kontrolle.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert
Der erste Teil des Humboldt Forums soll eigentlich im September eröffnet werden, geplant war die Eröffnung ursprünglich bereits im vergangenen Jahr. Das 40.000 Quadratmeter umfassende Kultur- und Ausstellungszentrum bespielen die Stiftung Preußischer Kulturbesitz mit zwei ihrer Museen, das Land Berlin und die Humboldt-Universität. Gezeigt werden sollen Exponate aus Asien, Afrika, Amerika und Ozeanien sowie Objekte zur Geschichte Berlins.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren