Die pünktlichsten Airlines

Eine Auswertung aller Flüge des vergangenen Jahres hat ergeben: Vor allem europäische Fluggesellschaften kommen zeitnah ans Ziel. Die Zahlen, die Gründe.
| Otto Zellmer
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Platz 2: Hawaiin Airlines. 51 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 92,3 Prozent.
9 Platz 2: Hawaiin Airlines. 51 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 92,3 Prozent.
Platz 3: Austrian Airlines. 80 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 90,0 Prozent.
dpa 9 Platz 3: Austrian Airlines. 80 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 90,0 Prozent.
Platz 4: Iberia. 76 Flugzeuge in der Flotte.
Pünktlichkeitsquote: 89,7 Prozent.
dpa 9 Platz 4: Iberia. 76 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 89,7 Prozent.
Platz 4: Norwegian Air Shuttle. 95 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 89,7 Prozent.
Wikipedia/russavia 9 Platz 4: Norwegian Air Shuttle. 95 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 89,7 Prozent.
Platz 6: KLM. 113 Flugzeuge in der Flotte.
Pünktlichkeitsquote: 89,4 Prozent.
dpa 9 Platz 6: KLM. 113 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 89,4 Prozent.
Platz 6: Saudi Arabian Airlines. 154 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 89,4 Prozent.
9 Platz 6: Saudi Arabian Airlines. 154 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 89,4 Prozent.
Platz 14: Easyjet. 236 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 87,7 Prozent.
dpa 9 Platz 14: Easyjet. 236 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 87,7 Prozent.
Platz 17: Lufthansa. 668 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 87,1 Prozent.
dpa 9 Platz 17: Lufthansa. 668 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 87,1 Prozent.
Platz 20: Air Berlin. 134 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 86,4 Prozent.
dpa 9 Platz 20: Air Berlin. 134 Flugzeuge in der Flotte. Pünktlichkeitsquote: 86,4 Prozent.

München - Mehr als einen Tag zu spät zum Ankunftflughafen? Klingt unglaublich, ist aber (leider) traurige Wahrheit. Der Etihad-Flug EY23 von Abu Dhabi nach Düsseldorf geriet Anfang des Jahres zu einer Katastrophe. Am Ende stiegen die Passagiere 30 Stunden zu spät aus dem Flugzeug. Grund: ein „beispielloses Ausmaß von Flugunterbrechungen“, wie Etihad mitteilte.

Natürlich bleiben solche Fälle eine Ausnahme, aber das Beispiel zeigt: Vor allem im Flugverkehr ist Pünktlichkeit ein extrem wichtiger Faktor. 43,5 Millionen Flugdaten aus dem vergangenen Jahr wurden von einem britischen Unternehmen ausgewertet, um ein Ranking der pünktlichsten Airlines aufzustellen.

Das führt dieses Jahr die lettische Fluglinie Air Baltic an. Fast 95 Prozent aller Flüge wickelt die Fluggesellschaft pünktlich ab. Dahinter landet die Hawaiian Airlines auf dem zweiten Rang, gefolgt von der Austrian Airlines. Auffällig: Hauptsächlich europäische Fluglinien finden sich unter den Top 20. Was machen sie anders als der Rest der Welt?

Laut einem Sprecher der Air Baltic meisterten diese Herausforderungen wie das Wetter besser, vor allem dank Disziplin und Ordnung. Natürlich spiele auch die Größe der Airline ein Rolle. „Je größer die Fluglinie, desto größer sind die Herausforderungen“, sagt der Sprecher. Mit der Lufthansa und Air Berlin landen auch zwei deutsche Airlines unter den besten 20. Beide liegen mit ihrer „On time“-Quote unter 90 Prozent.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren