Barack Obama und seine Tochter gehen baden - im Öl-Golf

Der US-Präsident geht baden – und das im von der Ölpest geplagten Golf von Mexiko: Barack Obama (49) ist am Samstag mit seiner Tochter Sasha (9) ins Meer in Panama City Beach gestiegen.
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Barack Obama (49) mit seiner Tochter Sasha (9) im Meer in Panama City Beach
dpa Barack Obama (49) mit seiner Tochter Sasha (9) im Meer in Panama City Beach

PANAMA CITY BEACH - Der US-Präsident geht baden – und das im von der Ölpest geplagten Golf von Mexiko: Barack Obama (49) ist am Samstag mit seiner Tochter Sasha (9) ins Meer in Panama City Beach gestiegen.

Das Weiße Haus verbreitete ein Bild von den beiden Planschenden – viel nackte Haut war nicht zu sehen, nur die Schultern schauten raus. Die Präsidentenfamilie hatte Florida einen Kurzbesuch abgestattet, um die Tourismusbranche entlang der Golfküste moralisch zu unterstützen. Mit der Badeaktion will er die Amerikaner auch motivieren, wieder an die Küste zu reisen. Genau vor zwei Jahren, im damals noch laufenden Präsidentschaftswahlkampf, sorgten Badehosen- Bilder von Obama am Strand von Honolulu weltweit für Aufsehen.

dpa

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren