"A4 Waist": Neuer Magerwahn-Trend auf Instagram

Eine Taille so dünn wie ein DIN-A4-Papier? Für viele Mädchen ist das offenbar erstrebenswert. Auf Instagram hat sich mittlerweile eine gefährliche Challenge entwickelt.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.
Instagram 19 Immer mehr Mädchen zeigen auf Instagram ihre dünnen Taillen.

München - Wären Sie jemals auf die Idee gekommen, Ihre Körpermaße mithilfe eines einfachen DIN-A4-Papier zu messen? Vermutlich nicht. Warum auch, ist ein Blatt dieses Formats schließlich nur 21 Zentimeter breit und entspricht damit nicht auch nur annähernd einem gesunden und normalen Bauchumfang. In Asien allerdings ist genau so ein neuer Trend auf Instagram losgetreten worden.

Bei der "A4 Waist Challenge" halten die Mädchen das Papier vor ihren Bauch und sind stolz darauf, dass ihre Taille nicht an den Seiten hervorschaut. In dem sozialen Netzwerk versehen sie dann ihr Foto mit dem Hashtag #a4waist und reihen sich ein in den Club sehr dünner Mädchen, die offenbar besessen von einer schlanken Taille sind.

Dieser Trend erinnert stark an die "Belly Button Challenge", bei der Mädchen weltweit versucht haben, einen Arm um ihren Rücken zu legen und dann den Bauchnabel zu berühren.

Mindestens genauso gefährlich und Verzeihung, dämlich, war die . Nachdem die kleine Halbschwester von TV-Star Kim Kardashian bei Instagram ein Foto von sich mit üppigem Schmollmund veröffentlicht hatte, versuchten die Internet-User die vollen Lippen des Models nachzuahmen - mit einer äußerst gefährlichen Methode: Durch das Ansaugen einer Flasche oder eines Glases entsteht ein gefährlicher Unterdruck, durch den die Lippen kurzzeitig anschwellen. Allerdings kann dies zu schmerzhaften Schäden wie Hämatomen oder anderen Wunden führen.

Doch mindestens genauso schnell, wie sich dieser neue Trend auf Instagram verbreitet hat, ist eine Gegenbewegung entstanden. Viele User laden derzeit ein Foto von sich hoch, auf dem auch sie ein DIN-A4-Papier vor ihren nicht ganz so schlanken Bauch halten. Darauf steht: "Ein Papier vor deiner Taille sollte nicht deiner Schönheit definieren".

Das sehen wir ganz genauso.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren