Wegen herrenlosem Koffer: Polizeieinsatz am Münchner Flughafen

Am Freitagmorgen ist es bei der Münchner S-Bahn kurz hintereinander zu zwei Polizeieinsätzen gekommen. Die Bundespolizei musste an der Hackerbrücke und am Flughafen eingreifen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die S-Bahnstation am Münchner Flughafen: Hier fand der Polizeieinsatz statt. (Archivbild)
imago/Aviation-Stock Die S-Bahnstation am Münchner Flughafen: Hier fand der Polizeieinsatz statt. (Archivbild)

München - Ein herrenloses Gepäckstück hat am Freitagmorgen einen Polizeieinsatz am Münchner Flughafen ausgelöst.

Wie eine Sprecherin der Bundespolizei auf AZ-Nachfrage mitteilte, fand der Einsatz von etwa 9.20 Uhr bis 9.45 Uhr statt. Ein Koffer lag in einer S-Bahn der Linie S8 oben auf der Gepäckablage, der Besitzer oder die Besitzerin war nirgends zu sehen. Deswegen alarmierte der S-Bahnfahrer die Polizei. Schnell konnte die Polizei allerdings Entwarnung geben: Im Koffer waren lediglich Kleidungsstücke, das Gepäckstück wurde ans Fundbüro übergeben.

Wegen des Einsatzes kam es zeitweise zu Verzögerungen bei der S-Bahn, die Züge fuhren nur auf einem Gleis – der Deutschen Bahn (DB) zufolge mussten sich Fahrgäste auf Verspätungen von bis zu 20 Minuten einstellen. Mittlerweile verkehren die S-Bahnen wieder auf dem Regelweg, jedoch kann es laut DB immer noch zu leichten Verzögerungen kommen.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Polizeieinsatz auch an der Hackerbrücke

Bereits kurz zuvor war es zu einem weiteren Einsatz der Bundespolizei bei der Münchner S-Bahn gekommen– diesmal an der Hackerbrücke.

Wegen einer Person im Gleis mussten die S-Bahnen am Bahnhof zurückgehalten werden. Wie ein Sprecher der Bundespolizei auf AZ-Nachfrage mitteilte, konnte die Person jedoch nach kurzer Zeit aufgegriffen und die Sperrung des Bahnhofs aufgehoben werden. Laut Bahn kann es in der Folge jedoch noch zu Verzögerungen von bis zu zehn Minuten kommen.

Lesen Sie auch: S-Bahn - Eingeschränkter Verkehr in den Sommerferien

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren