Vom Balkon gestürzt: Frau findet Schwerverletzten auf ihrer Terrasse

Ein schrecklicher Anblick: Eine Bewohnerin einer Erdgeschosswohung in Moosach entdeckte auf ihrer Terrasse am Montagnachmittag einen verletzten Mann. Er stürzte wohl vom Balkon.
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Illustration
dpa Illustration

MÜNCHEN - Ein schrecklicher Anblick: Eine Bewohnerin einer Erdgeschosswohung in Moosach entdeckte auf ihrer Terrasse am Montagnachmittag einen verletzten Mann. Er stürzte wohl vom Balkon.

Gegen 16 Uhr bemerkte die Frau den schwerverletzten Mann auf ihrer Terrasse. Sofort verständigte sie den Notarzt. Am Montag, 05.07.2010, gegen 16.00 Uhr, bemerkte die Bewohnerin einer Erdgeschosswohnung in Moosach auf ihrer Terrasse einen schwerverletzten Mann.

Die bisherigen Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der verletzte Mann im dritten Stock des gleichen Hauses wohnt und von seinem Balkon auf die Terrasse der Zeugin gestürzt war.

Er erlitt Becken-, Arm- und Beinbrüche. Der Verletzte war zum Unfallzeitpunkt alleine in seiner Wohnung. Die genauen Umstände des Unfallhergangs sind derzeit noch nicht geklärt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren