Video aufgetaucht: Nackt im Englischen Garten

Auf YouTube ist ein Video aufgetaucht, das in voller HD-Auflösung 20 Minuten lang dokumentiert, wie eine üppige Brünette durch den Englisch Garten lustwandelt. Angeblich eine Kunstaktion – oder doch einfach nur Exhibitionismus?
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Nackt-Performance im Englischen Garten. Die unzensierten Bilder.
Nackt-Performance im Englischen Garten. Die unzensierten Bilder. © YouTube

München – Nackt-Videos findet man eigentlich nicht auf YouTube, doch dieser Clip ist bereits seit vier Tagen online, ohne dass die amerikanischen Sittenwächter einschritten. Er zeigt laut Titel ein "Künstlerisches Nackt-Shooting in einem griechischen Park". Doch wer sich auch nur ansatzweise in München auskennt, stellt schnell fest, dass diese Grünfläche keineswegs in Griechenland liegt.

Womöglich geht die falsche Verortung des Clips auf die Kulisse zurück: In den ersten Minuten des Videos räkelt sich die nackte Schönheit im Monopteros, dem Wahrzeichen des Englischen Gartens, das im griechischen Stil erbaut wurde. Die letzten Zweifel, was die Örtlichkeiten angeht, zerstreut dann ein Blick in den Hintergrund, wo man deutlich die Frauenkirche erkennen kann. Ganz klar, der frivole Clip entstand mitten in der Landeshauptstadt.

In den gut zwanzig Minuten spaziert die Exhibitionistin durch den Englischen Garten, plaudert mit (ganz normal bekleideten) anderen Besuchern der grünen Lunge Münchens, schleckt an einem Eis und lässt sich mit einer Rikscha durch die Gegend kutschieren. Der Sinn dahinter? Völlig unklar. Der Titel suggeriert zwar einen künstlerischen Grundgedanken, doch wirklich erkennbar ist der im finalen Video nicht. Aber eins steht fest: Gestört hat die zur Schau gestellte Nacktheit offenbar keinen der zahlreichen Zeugen.

Hier können Sie sich selbst ein Bild von der "Kunst-Performance" machen, zudem finden Sie in unserer Fotostrecke einige Standbilder aus dem Clip:

Anzeige für den Anbieter YouTube über den Consent-Anbieter verweigert

Lesen Sie auch:

Curvy Supermodel: Das sind die neuen Kandidatinnen

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren