Ungewöhnliche Oben-Ohne-Werbung sorgt in München für Aufsehen

Mit einem oberkörperfreien Ü50-Model wirbt eine Dating-App seit diesem Freitag in München. "Wir wollen darauf hinweisen, dass Menschen über 50 noch attraktiv und sexy sind". Das Motiv sorgte in London bereits für heftige Diskussionen.
| Lukas Schauer
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Dating-App wirbt mit einem Ü50-Model seit diesem Freitag auch in München.
Die Dating-App wirbt mit einem Ü50-Model seit diesem Freitag auch in München. © Lumen

München - Liebe kennt ja bekanntermaßen keine Altersgrenzen, Werbung hingegen meistens schon. Zumindest, wenn es um Partnervermittlungs-Angebote geht, sind oft (weibliche) junge Menschen auf den Motiven zu sehen.

Seit diesem Freitag hängt zu diesem Thema an 16 Orten in ganz München ein eher ungewohntes Plakatmotiv: Ein weißhaariger Mann, der oben ohne posiert. Nur seine Hosenträger sind über seinem üpprigen Brusthaar zu sehen. "Dazu der Spruch: Stille Nacht war gestern!"

Dating-App für Singles über 50 Jahre

Geschaltet hat die Werbung eine Firma, die eine ganz spezielle Zielgruppe im Blick hat: Singles über 50 Jahre. Denn für diese hat das Unternehmen eine Dating-App entwickelt. Die Smartphone-App hört auf den Namen "Lumen" und ist ausschließlich für diese Generation gedacht. "Wir wollen daruf hinweisen, dass auch Menschen über 50 noch attraktiv und sexy sind", erklärt ein Lumen-Sprecher die Kampagne.

Lumen- Plakatmotiv sorgt für Diskussionen

Dass das Motiv durchaus für Diskussionen sorgt, ist dabei einkalkuliert. In London etwa wurde das Plakat letztes Jahr aus den U-Bahnen und U-Bahnhöfen verbannt, Lumen musste es durch ein Motiv mit angezogenem Model ersetzen.

In München hängt nun aber erstmal vier Wochen lang das Oben-Ohne-Model. Denn auch das Suchen nach der Liebe kennt keine Altersgrenzen.

Piept, bevor Sie gegen die Wand fahren: Die besten Sixt-Werbungen der letzten Jahre

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren