Unfall auf der A99: Lkw kracht in Lkw - Zwei Verletzte

Auf der A99 kracht im Baustellenbereich ein Sattelschlepper in einen Möbellaster. Dabei werden zwei Menschen verletzt. Es kommt zu langen Staus.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Thomas Gaulke 9
Thomas Gaulke 9
Thomas Gaulke 9
Thomas Gaulke 9
Thomas Gaulke 9
Thomas Gaulke 9
Thomas Gaulke 9
Thomas Gaulke 9
Thomas Gaulke 9

Auf der A99 kracht im Baustellenbereich bei Aschheim ein Sattelschlepper in einen Möbellaster. Dabei werden zwei Menschen verletzt. Es kommt zu langen Staus.

Aschheim - Ein Sattelschlepper ist auf der A99 im Baustellenbereich bei Aschheim in einen Möbellaster gekracht. Gegen 9:45 Uhr am Dienstag fuhr der mit Airbags beladene Sattelschlepper, der auf dem Autobahnring in Fahrtrichtung Salzburg unterwegs war, aus noch ungeklärter Ursache auf einen Möbellaster auf. Der deutlich kleinere Möbellaster schob sich durch die Wucht des Aufpralls durch die Leitplanke in die Lärmschutzwand. Dabei wurden die beiden Insassen des Möbellasters verletzt.

Bei dem Zusammenstoß wurde Kies und Erde auf die Fahrbahn geschleudert. Dadurch mussten neben der Bergung der Fahrzeuge zusätzlich noch die Fahrspuren durch die Autobahnmeisterei gesäubert werden. Dadurch kam es zu einem Rückstau von zehn Kilometern bis zur Ausfahrt Neuherberg.

Lesen Sie hier:

  • Themen:
Lädt
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren