Olching: Mann (46) kracht gegen Streufahrzeug und stirbt

Ein Autofahrer ist am Donnerstagmorgen bei einem Unfall in Olching ums Leben gekommen. Beim Überholen prallte er gegen ein entgegenkommendes Streufahrzeug. Der 46-Jährige starb noch am Unfallort.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Olching - Ein 46-Jähriger ist bei Olching (Lkr. Fürstenfeldbruck) mit seinem Auto frontal gegen ein Streufahrzeug geprallt und tödlich verletzt worden.

Er habe versucht, am Donnerstagmorgen auf einer Bundesstraße ein anderes Fahrzeug zu überholen und sei dafür auf die Gegenspur gefahren, teilte die Polizei mit. Dabei übersah er wohl das entgegenkommende Streufahrzeug. Er starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des Streufahrzeuges blieb unverletzt.

Die Straße wurde an der Unfallstelle für mehrere Stunden gesperrt.

Weitere Nachrichten aus dem Münchner Umland finden Sie hier

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren