Nächster Waldbrand: Rund 170 Kräfte in Putzbrunn im Einsatz

Der nächste Waldbrand im Münchner Umland: Am Samstagnachmittag waren rund 170 Kräfte bei einem Feuer in der Gemeinde Putzbrunn im Einsatz. Über Brandstiftung wird weiter spekuliert.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Bei Putzbrunn brannte eine Waldfläche von 150 auf 200 Quadratmeter ab.
Gaulke 6 Bei Putzbrunn brannte eine Waldfläche von 150 auf 200 Quadratmeter ab.
Bei Putzbrunn brannte eine Waldfläche von 150 auf 200 Quadratmeter ab.
Gaulke 6 Bei Putzbrunn brannte eine Waldfläche von 150 auf 200 Quadratmeter ab.
Bei Putzbrunn brannte eine Waldfläche von 150 auf 200 Quadratmeter ab.
Gaulke 6 Bei Putzbrunn brannte eine Waldfläche von 150 auf 200 Quadratmeter ab.
Bei Putzbrunn brannte eine Waldfläche von 150 auf 200 Quadratmeter ab.
Gaulke 6 Bei Putzbrunn brannte eine Waldfläche von 150 auf 200 Quadratmeter ab.
Bei Putzbrunn brannte eine Waldfläche von 150 auf 200 Quadratmeter ab.
Gaulke 6 Bei Putzbrunn brannte eine Waldfläche von 150 auf 200 Quadratmeter ab.
Bei Putzbrunn brannte eine Waldfläche von 150 auf 200 Quadratmeter ab.
Gaulke 6 Bei Putzbrunn brannte eine Waldfläche von 150 auf 200 Quadratmeter ab.

München - Schon wieder brannte im Münchner Umland der Wald: Kurz vor 15 Uhr alarmierte ein Anwohner die Feuerwehr: Rauch war aus dem Waldstück in Ödenstockach in der Gemeinde Putzbrunn zu sehen.

In dem Waldstück Ödenstockach in der Gemeinde Putzbrunn brannte eine Fläche von 150 auf 200 Quadratmeter, überwiegend Jungwald und Bodenbewuchs, wie bereits bei den vergangenen Bränden.

Die Feuerwehren unter anderem aus Putzbrunn, Neubiberg, Grasbrunn, Ottobrunn und die Kreisbrandinspektion waren im Einsatz wie die Feuerwehr-Landkreiszentrale der AZ bestätigte.

Insgesamt waren rund 170 Einsätzkräfte mit den Löscharbeiten beschäftigt. Wie das Feuer ausbrach, ist unklar. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an. Möglicherweise steht der Brand in Zusammenhang mit der Brandserie.

Lesen Sie hier: Feuerwehr-Großeinsatz - 25.000 Quadratmeter Waldfläche bei Großbrand vernichtet

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren