Hohenkammer: Brand in Recycling-Anlage sorgt für Großeinsatz

Am Samstagnachmittag hat es in einer Recycling-Anlage in Hohenkammer gebrannt. Die massive Rauchsäule war kilometerweit zu sehen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Massive Rauchentwicklung durch brennenden Müll: Szenen vom Großeinsatz in Hohenkammer.
Thomas Gaulke 5 Massive Rauchentwicklung durch brennenden Müll: Szenen vom Großeinsatz in Hohenkammer.
Massive Rauchentwicklung durch brennenden Müll: Szenen vom Großeinsatz in Hohenkammer.
Thomas Gaulke 5 Massive Rauchentwicklung durch brennenden Müll: Szenen vom Großeinsatz in Hohenkammer.
Massive Rauchentwicklung durch brennenden Müll: Szenen vom Großeinsatz in Hohenkammer.
Thomas Gaulke 5 Massive Rauchentwicklung durch brennenden Müll: Szenen vom Großeinsatz in Hohenkammer.
Massive Rauchentwicklung durch brennenden Müll: Szenen vom Großeinsatz in Hohenkammer.
Thomas Gaulke 5 Massive Rauchentwicklung durch brennenden Müll: Szenen vom Großeinsatz in Hohenkammer.
Massive Rauchentwicklung durch brennenden Müll: Szenen vom Großeinsatz in Hohenkammer.
Thomas Gaulke 5 Massive Rauchentwicklung durch brennenden Müll: Szenen vom Großeinsatz in Hohenkammer.

Hohenkammer – Großeinsatz der Feuerwehr in Hohenkammer (Lkr. Freising). Dort hat am Samstagnachmittag eine ca. 70 mal 30 Meter große Halle mit unsortiertem Müll gebrannt.

Anwohner hatten gegen 13.30 das Feuer bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die starke Rauchentwicklung war noch in weiter Ferne sichtbar. 160 Einsatzkräfte aus den Landkreisen Freising, Dachau und Pfaffenhofen bekämpften die Flammen mit Wasserwerfern und handgeführten Rohren.

Due Ursache des Feuers ist noch unklar, ebenso die Höhe des Schadens. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlung aufgenommen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren