Ebersberger Pfarrer ertappt Einbrecher auf frischer Tat

Ein Pfarrer hat in Ebersberg zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, schlugen die Unbekannten die Fensterscheibe der Eingangstür der örtlichen Tafel ein, die sich im Untergeschoss der evangelischen Kirche befindet. Das habe der Pfarrer in der Nacht zum Donnerstag gehört. Die zwei Männer flohen daraufhin unerkannt. Die Polizei sucht Zeugen der Tat.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Handschellen sind an einem Gürtel eines Justizvollzugsbeamten befestigt.
Handschellen sind an einem Gürtel eines Justizvollzugsbeamten befestigt. © Frank Molter/dpa
Ebersberg

© dpa-infocom, dpa:210916-99-238468/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren