Anzeige
Veranstaltung

Bio macht Sinn! Bio-Erlebnistage bei der Biogärtnerei Hilger in Neufahrn

Bei den Bio-Erlebnistagen erleben Besucher:innen ökologische Landwirtschaft hautnah und erfahren viel Spannendes über die Herstellung von Bio-Lebensmitteln.
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
 0 Teilen
In Neufahrn lädt Paul Hilger Sie zum Mitgärtnern ein.
In Neufahrn lädt Paul Hilger Sie zum Mitgärtnern ein. © David Heimerl / StMELF

Sie möchten wissen, woher Ihre Lebensmittel kommen? Bei den Bio-Erlebnistagen erfahren Sie alles über Bio aus Bayern! Vom 28. August bis zum 10. Oktober öffnen Betriebe in ganz Bayern ihre Tore, um Ihnen auf verschiedensten Veranstaltungen - von Hofbesichtigungen, Koch- und Backkursen, Weinproben, gemeinsamen Aktionen wie Kartoffel- oder Obsternten, Ausstellungen bis hin zu bunten Bio-Märkten - zu zeigen, warum bayerische Bio-Produkte so wertvoll sind.

Bio erleben in Neufahrn

Die Bio-Erlebnistage 2021 sind mit über 200 Veranstaltungen in ganz Bayern vertreten.
Die Bio-Erlebnistage 2021 sind mit über 200 Veranstaltungen in ganz Bayern vertreten. © StMELF

Bei der Biogärtnerei Hilger beginnt die Wertschätzung für Lebensmittel bereits am Ursprung: dem Samenkorn – und von dort über den Setzling bis zum erntereifen Salat. Bei einer Führung durch die Gärtnerei mit Paul Hilger sind Sie bei jedem einzelnen Schritt auf dem Weg zum fertigen Lebensmittel dabei. Gemeinsam gehen Sie der Frage nach, worauf es beim Gemüseanbau ankommt. Der Betrieb lädt Sie ein am 19. September und am 03. Oktober, jeweils von 12 bis 15 Uhr. 

MachmitGarten Neufarn

Das Gemüse der Biogärtnerei ist auch ein wichtiger Bestandteil der neu gegründeten solidarischen Landwirtschaft in Neufahrn: Weg von Importware und hin zu kleinen Erzeuger:innen in der Nachbarschaft – auf die Gemeinschaft kommt es an. Darüber und wie sich das auf seinen Alltag auswirkt, wie es zu diesem spannenden Projekt kam und vieles mehr, informiert Paul Hilger auf seinen Veranstaltungen. 

Spaß für Groß und Klein

Doch auch die Kinder kommen bei den Bio-Erlebnistagen nicht zu kurz. Von Heuhüpfburg über Tret-Traktor fahren bis hin zu Kälber und Hunde streicheln. Und wer mag, kann bei der Fütterung im Kuhstall dabei sein oder die Gemüsesamen in die Anzuchtplatten verteilen. Am Ende des aufregenden Nachmittags stärken sich alle gemeinsam bei einer köstlichen Bio-Brotzeit.

Bei unserer Veranstaltung erleben Groß und Klein hautnah, wo ihre Nahrungsmittel herkommen. Außerdem möchte ich durch die Vorstellung der neu gegründeten Solidarischen Landwirtschaft wieder mehr Wertschätzung und Verständnis für Landwirt:innen generieren.

— Paul Hilger

Anmeldungen für die Veranstaltung sind erwünscht unter: hilger66@gmx.net

Das gesamte Programm mit rund 200 Veranstaltungen finden Sie auf www.bioerlebnistage.de.

Veranstaltungsdetails:

Mitgärtnern - Vorstellung der Solawi

  • 19.09.2021
  • 03.10.2021 
    jeweils von 12:00 – 15:00 Uhr

Hilger Gbr, Hartweg 4, 85646 Neufahrn
Bio-Erlebnistage: www.bioerlebnistage.de
Hilger Gbr: www.machmitgarten.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen