A99: 68-Jähriger prallt in Leitplanke und schleudert über alle Fahrspuren

Die Ursache des Unfalls waren plötzlich auftretende gesundheitliche Probleme, so die Polizei. Der Fahrer des Wagens kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der Fahrer eines Sportcoupés hatte plötzlich auftretende gesundheitliche Probleme, steuerte in die Leitplanke und kam auf einer Grünfläche neben der Autobahn zum Stehen.
Thomas Gaulke 2 Der Fahrer eines Sportcoupés hatte plötzlich auftretende gesundheitliche Probleme, steuerte in die Leitplanke und kam auf einer Grünfläche neben der Autobahn zum Stehen.
Der Fahrer eines Sportcoupés hatte plötzlich auftretende gesundheitliche Probleme, steuerte in die Leitplanke und kam auf einer Grünfläche neben der Autobahn zum Stehen.
Thomas Gaulke 2 Der Fahrer eines Sportcoupés hatte plötzlich auftretende gesundheitliche Probleme, steuerte in die Leitplanke und kam auf einer Grünfläche neben der Autobahn zum Stehen.

Grasbrunn - Der 68 Jahre alte Mann aus Traunstein war Polizeiangaben zufolge am Sonntagnachmittag auf der A99 Richtung Süden unterwegs, als er kurz nach der Anschlussstelle Haar plötzlich in die Leitplanke steuerte. Nach dem Aufprall schleuderte das Sportcoupé quer über alle Fahrspuren – und landete 150 Meter weiter auf einem Grünstreifen rechts von der Autobahn.

Von der Sonne geblendet: Autofahrerin erfasst Rentner

Mit ihm im Auto saß auch eine Beifahrerin. Sie wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der 68-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden – wie die Polizei auf AZ-Anfrage mitteilte ist der Fahrer glücklicherweise auch nur leicht verletzt.

Wegen des Unfalls kam es zu einer kurzfristigen Sperrung der A99. Der Schaden am Auto liegt bei geschätzt 7.000 Euro, die Reperatur der Mittelleitplanke wird rund 2.000 Euro kosten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren