Tom Cruise kommt nach München

Hollywood-Superstar Tom Cruise kommt im Dezember zur Europa-Premiere seines vierten „Mission: Impossible“-Films nach München.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Tom Cruise kommt für die Europa-Premier von MI 4 nach München.
dpa Tom Cruise kommt für die Europa-Premier von MI 4 nach München.

Hollywood-Superstar Tom Cruise kommt im Dezember zur Europa-Premiere seines vierten „Mission: Impossible“-Films nach München.

München - Das teilte die BMW-Welt, wo das Spektakel stattfinden soll, am Dienstag in München mit. Neben Cruise, der wegen seiner Scientology-Zugehörigkeit umstritten ist, werden nach BMW-Angaben auch Paula Patton und Simon Pegg sowie der amerikanische Regisseur Brad Bird auf dem Roten Teppich erwartet.

„Eine Veranstaltung in dieser Dimension hat es bei uns noch nicht gegeben“, sagte eine Sprecherin der Stadtzeitung „Hallo München“, die zuvor über die Premiere berichtet hatte. Der Thriller „Mission: Impossible – Phantom Protokoll“, in dem der 49-jährige Cruise wieder den Geheimagenten Ethan Hunt spielt, kommt am 15. Dezember in die deutschen Kinos.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren