Anzeige

Stilvoll & edel - Handwerk & Design in München

Die «Handwerk & Design» vom 7. bis 13. März auf dem Messegelände München lädt zum kreativen Austauschund direkten Einkaufserlebnis ein.
| Sandra Saller
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Hunderte süße Torten präsentieren die Konditoren im Rahmen der Tortengala am Messefreitag, bei der es die süßen Kreationen auch zu gewinnen gibt.
IHM 3 Hunderte süße Torten präsentieren die Konditoren im Rahmen der Tortengala am Messefreitag, bei der es die süßen Kreationen auch zu gewinnen gibt.
Handwerkliches Können live erleben Besucher auf der Internationalen Handwerksmesse.
IHM 3 Handwerkliches Können live erleben Besucher auf der Internationalen Handwerksmesse.
Unter dem Titel „Wege zum Design – Ausbildung in Bayern“ stellen junge Handwerker in Schau-Werkstätten Arbeitstechniken und -methoden vor.
IHM 3 Unter dem Titel „Wege zum Design – Ausbildung in Bayern“ stellen junge Handwerker in Schau-Werkstätten Arbeitstechniken und -methoden vor.


Edles, Schönes, Exklusives: Die «Handwerk & Design» findet jedes Frühjahr in Halle B1 auf der Internationalen Handwerksmesse statt. In diesem Bereich, in dem sich rund 250 Aussteller präsentieren, dreht sich alles um besondere Schmuckstücke, Mode, edle Accessoires und formvollendete Möbelstücke. Fernab des Mainstream werden Schmuckliebhaber, Mode und Designinteressierte gleichermaßen angesprochen. Von Schmuckgalerien aus München, London und Neuseeland über Traditionshandwerk aus dem Chiemgau bis zu Designer-Mode aus Bayern, Berlin oder Wien, die «Handwerk & Design» bietet eine Vielfalt an Produktideen und in einer Fülle, wie man sie selten an einem Ort erleben kann. Natürlich sind auch die kreativen Köpfe dahinter an allen Messetagen vor Ort. Die «Handwerk & Design» eignet sich so also perfekt, um sich einen Überblick zu verschaffen, besondere Handwerker kennenzulernen und exklusive Produkte zu sehen oder um einen persönlichen Termin für einen Atelierbesuch nach der Messe zu vereinbaren.


Renommierte Sonderschauen


Als besondere Anziehungspunkte der «Handwerk & Design» haben sich außerdem die renommierten Sonderschauen EXEMPLA, TALENTE, MEISTER DER MODERNE und SCHMUCK etabliert. Letztere gilt als die bedeutendste Ausstellung zeitgenössischen Autorenschmucks weltweit und macht München jedes Jahr zum Treffpunkt der internationalen Schmuck-Szene. Bei der EXEMPLA zeigen Betriebe in extra aufgebauten Werkstätten unter dem Titel „Handwerk und das kulturelle Erbe“ ihr Können.

Die «Handwerk & Design»-Bühne


Auf der Showbühne in Halle B1 begeistert täglich ein vielseitiges Rahmenprogramm. Unter anderem steigt am Mittwoch die Wahl von Miss und Mister Handwerk. Am Messesonntag stellt Bürgermeister Josef Schmid dann die Gewinner des Münchner Modepreises vor. Die Designerinnen und Designer präsentieren ihre Kollektionen in einer Modenschau und sprechen über ihre Konzeption und Motivation. Eine gute Möglichkeit, den Münchner Modedesign Nachwuchs kennenzulernen. Das ganze Programm der Messe findet sich unter www.ihm/programm.de.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren