Wiesenwerkstatt: Sommerfest für Kinder

Die Wiesenwerkstatt feiert am Freitag Sommerfest: Mit Essen und Getränken zum Selbstkostenpreis, Spielen, Basteln und Balancieren  
| Jasmin Menrad
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Auf dem Sommerfest können die Kinder auch Riesenseifenblasen machen.
ho Auf dem Sommerfest können die Kinder auch Riesenseifenblasen machen.

Die Wiesenwerkstatt feiert am Freitag Sommerfest: Mit Essen und Getränken zum Selbstkostenpreis, Spielen, Basteln und Balancieren

OBERSENDLING Am Freitag, den 28. Juni, steigen die Riesenseifenblasen auf der Kistlerhof-Wiese, denn da steigt das Sommerfest der Wiesenwerkstatt. Von 15 bis 18 Uhr feiert der Verein Wiesenwerkstatt mit Kindern und Erwachsenen auf der großen Wiese Kistlerhofstraße/ Ecke Münsinger Straße.

Die Kinder können Riesenseifeblasen machen, Stoffbilder basteln, Papier marmorieren oder auf der Slackline balancieren. Die Wiese bietet außerdem reichlich Platz zum Fußball spielen. Es gibt Kaffee, Kuchen, Pizza und Getränke zum Selbstkostenpreis.

Die Wiesenwerkstatt e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, gegründet von Eltern des Stadtviertels. Ziel ist es, Kindern und Eltern einen Treffpunkt zu geben, gemeinsam zu spielen und mit einfachen Materialien zu arbeiten. Als Lager für Spielgeräte, Werkzeuge und Materialien dient ein Bauwagen, der seit April 2005 auf einer großen Wiese steht. Immer freitags ab 15 Uhr wird hier gebastelt und gespielt.

 

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren