Wer wird Wirt in der Bezirkssportanlage?

"Das neue Sportbetriebsgebäude für den DJK Sportbund München Ost an der Rudolf-Zorn-Straße ist weitgehend fertiggestellt", so Stadtrat Hans Podiuk (CSU). Entscheidendes fehlt aber.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Inzwischen ist der Neubau schon fast fertig.
DJK Sportbund München Ost/ho Inzwischen ist der Neubau schon fast fertig.

"Das neue Gebäude für den DJK Sportbund München Ost an der Rudolf-Zorn-Straße ist weitgehend fertiggestellt", so Stadtrat Hans Podiuk (CSU).  Entscheidendes fehlt aber.

Neuperlach - Es kann - mit Ausnahme der Gaststätte - in den nächsten Wochen in Betrieb genommen werden. Die Gaststätte ist zwar ebenso fertig, aber die künftigen Gaststättenpächter stehen noch nicht fest.

"Laut Auskunft des Stadtschulrates wird derzeit vom Kommunalreferat eine öffentliche Ausschreibung vorbereitet oder durchgeführt, mit dem Abschluss des Verfahrens ist laut Aussage des Kommunalreferates erst im Frühjahr 2014 zu rechnen", so Podiuk.

Er fragt deshalb die Stadtverwaltung:

Warum wird das Ausschreibungsverfahren erst jetzt durchgeführt, obwohl der Zeitplan für die Fertigstellung des Betriebsgebäude allen Beteiligten bekannt war?

Wer ist für diese Verzögerung bei der Suche nach einem Pächter verantwortlich?

Wie kann sichergestellt werden, dass das notwendige Ausschreibungsverfahren jetzt gestrafft durchgeführt wird und es zu keinen weiteren Verzögerungen kommt?

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren