Weiße Holzpaletten, es ist düster...

Bis Sonntagabend ist die Wittelsbacherstraße zwischen der Kirche St. Maximilian und dem Baldeplatz für Autos gesperrt. Was ist hier los?
| Anne Hund
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
ah 11 Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
ah 11 Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
ah 11 Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
ah 11 Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
ah 11 Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
ah 11 Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
ah 11 Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
ah 11 Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
ah 11 Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
ah 11 Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.
ah 11 Auto-Sperre am "Isarboulevard": Hier war am Wochenende Platz für weiße Kunst, und für die Fußgänger.

Bis Sonntagabend ist die Wittelsbacherstraße zwischen der Kirche St. Maximilian und dem Baldeplatz für Autos gesperrt. Was ist hier los?

Isarvorstadt - Weiß bemalte Holzpaletten, weiße Striche auf der Fahrbahn, weiße Leintücher, die am Isarradweg von den Bäumen bis zum Boden hängen: Am zweiten Wochenende in Folge haben die Urbanauten ihren "Isarboulevard" an der Wittelsbacherstraße frei gemacht. Raum für Kunst. Und für die Fußgänger. 

Am Samstag war das Wetter bescheiden. Trotzdem blieben einige Fußgänger im Mondlicht neben dem Klavierspieler an dem Fußweg stehen.

Für Autofahrer blieb die Wittelsbacherstraße im Abschnitt zwischen der Kirche St. Maximilian und dem Baldeplatz am Wochenende gesperrt. Die Bushaltestelle war nur ein Provisorium.

 

 

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren