Wehrhafte Ladendiebin

Eine Frau klaut Bier und Süßigkeiten und wird erwischt. Die Betrunkene wehrt sich massiv gegen ihre Festnahme und greift sogar eine Polizistin an. 
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Eine Frau klaut Bier und Süßigkeiten und wird erwischt. Die Betrunkene wehrt sich massiv gegen ihre Festnahme und greift sogar eine Polizistin an. 

Ludwigsvorstadt - Am Mittwoch, den 18 Dezember gegen 18.30 Uhr, beobachtete ein Mitarbeiter eines Lebensmitteldiscounters beim Hauptbahnhof eine 29-jährige Polin, wie sie zwei Flaschen Bier und Süßigkeiten aus einem Regal entnahm und die Sachen in ihren Rucksack steckte.

Als sie das Geschäft verlassen wollte, wurde sie bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Nach der Festnahme wurde die Polin, die deutlich unter Alkoholeinfluss stand, zum Dienstfahrzeug gebracht. Dabei wehrte sie sich heftig und trat einer Polizeibeamtin ins Gesicht. Die Beamtin wurde dadurch leicht verletzt.

Da die Polin in Deutschland keinen festen Wohnsitz hat, wurde sie dem Haftrichter vorgeführt, der im Laufe des Tages eine Entscheidung treffen wird.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren