Von Thalkirchen zum Mangfallplatz: Bayernpartei fordert weitere Seilbahn-Trasse in München

Die zusätzliche Trasse der Seilbahn soll demnach vom U-Bahnhof Thalkirchen zum Mangfallplatz gehen.
| zif
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Am Mittwoch wird eine Machbarkeitsstudie für eine Seilbahn-Trasse am Frankfurter Ring in Auftrag gegeben.
Daniel Karmann/dpa-Archivbild Am Mittwoch wird eine Machbarkeitsstudie für eine Seilbahn-Trasse am Frankfurter Ring in Auftrag gegeben.

Thalkirchen - Eine Seilbahn alleine? Das reicht der Bayernpartei nicht.

Wenn am Mittwoch der Stadtrat eine Machbarkeitsstudie für eine Trasse am Frankfurter Ring in Auftrag gibt, soll gleich auch mal eine Seilbahn-Verbindung von der U-Bahnstation Thalkirchen zum Mangfallplatz geprüft werden.

Das zumindest fordern Stadtrat Richard Progl und seine Kollegen von der Bayernpartei. Eine Mehrheit für den Vorschlag ist eher unwahrscheinlich.

In der Vergangenheit waren auch die Grünen mit ähnlichen Ideen im Stadtrat abgeblitzt.

Lesen Sie hier: Eine Seilbahn in der Stadt? Das sagt der neue Bau-Minister

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren