Versuchter Einbruch in Perlacher Bungalow

In der Nacht auf Montag versuchten Unbekannte, in einen Bungalow in Perlach einzubrechen. Die Polizei bietet in diesem Zusammenhang um Ihre Hilfe.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
In einen Perlacher Bungalow wurde eignebrochen. (Symbolbild)
dpa In einen Perlacher Bungalow wurde eignebrochen. (Symbolbild)

München - Es war um 01.30 Uhr in der Nacht von Sonntag auf Montag als ein Ehepaar in Perlach durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen wurde. Wenig später realisierte das Paar, wie ein Lichtstrahl durch eine Dachluke in das Wohnhaus leuchtete.

Um zu überprüfen, was genau passiert war, schalteten sie das Licht in ihrem Zimmer ein. Dabei bemerkten sie, wie sich unbekannte Personen über das Dach ihrer Wohnung entfernten. Am nächsten Morgen folgte der nächste Schock: Eine der Dachlucken war in der Nacht eingeschlagen worden.

Daraufhin alarmierte das Ehepaar die Polizei, welche die Ermittlungen aufgenommen hat.

Zeugenaufruf der Polizei

Wer sachdienliche Hinweise zu diesem Einbruch in der Putzbrunner Straße in Perlach liefern kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53 Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren