Unfall in der Elisenstraße: Drei Autos stoßen zusammen

Am Mittwoch sind in der Maxvorstadt drei Fahrzeuge miteinander kollidiert. Vier Menschen wurden leicht verletzt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
13  Kommentare Artikel empfehlen
Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.
Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. © Berufsfeuerwehr München

Maxvorstadt - Gleich drei Fahrzeuge waren am Mittwochmittag an einem Verkehrsunfall in der Elisenstraße beteiligt.

Gegen 12 Uhr gingen mehrere Notrufe in der Integrierten Leitstelle ein: Die Anrufer meldeten den Unfall auf Höhe der Luitpoldstraße. Dort waren zwei BMW und ein Mini miteinander kollidiert.

Unfall in der Elisenstraße: Beteiligte kommen mit leichten Verletzungen davon

"Glücklicherweise wurde keine der vier beteiligten Personen im Fahrzeug eingeklemmt", teilt die Feuerwehr mit. Alle vier - unter ihnen auch ein Kind - kamen mit leichten Verletzungen davon und wurden in eine Münchner Klinik gebracht.

Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und versorgten die Verletzten. Wie es zu dem Unfall gekommen ist, ermittelt nun die Polizei.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 13  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
13 Kommentare
Artikel kommentieren