Teuren Schmuck aus Tresor gestohlen

Als "schadensträchtigen Einbruch" bezeichnet die Polizei ein Delikt in einem Wohnhaus in Solln. Es passierte zwischen Freitag, 13., und Sonntag, 15. Dezember.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Täter kamen durch ein Wohnungsfenster.
ho Die Täter kamen durch ein Wohnungsfenster.

Solln - Die unbekannten Täter gelangten auf ein Grundstück in der Fiedlerstraße und hebelten dort ein rückwärtiges Fenster eines Wohnhauses auf. Anschließend entwendeten sie aus einem schweren Tresor Schmuckgegenstände und Münzen.

"Der Schaden beläuft sich auf mehrere Zehntausend Euro", so ein Polizeisprecher.

Der Zeugenaufruf der Polizei: "Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen."

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren