Sturz vom Dach - Bauarbeiter prallt mit Kopf gegen Stange - Unfall in Neuperlach

Arbeitsunfall in Neuperlach. Ein 25-jähriger Bauarbeiter stürzt vom Dach eines Hauses und prallt mit dem Kopf gegen eine Gerüststange.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Hier stürzte ein 25-jähriger Bauarbeiter
Berufsfeuerwehr München Hier stürzte ein 25-jähriger Bauarbeiter

Arbeitsunfall in Neuperlach. Ein 25-jähriger Bauarbeiter stürzt vom Dach eines Hauses und prallt mit dem Kopf gegen eine Gerüststange.

Neuperlach - Am Freitagmittag kam es in Neuperlach zu einem schmerzhaften Arbeitsunfall. Ein 25 Jahre alter Bauarbeiter stürzte beim Fenstereinbau vom Dach und prallte mit dem Kopf gegen eine Gerüststange. Er landete anschließend auf der darunter befestigten Gerüstplatte. Wie die Feuerwehr berichtet, zog er sich dabei eine große Platzwunde am Kopf zu und klagte  über Schmerzen in der Wirbelsäule. Er musste in Begleitung einer Notärztin in eine Klinik gebracht werden.

Lesen Sie auch: Nichts war's mit der großen MVV-Tarifreform

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren